Rechnung

Wie funktioniert die Zahlung auf Rechnung?

Zahlung auf Rechnung - die einzelnen Schritte
  • Nachdem Sie Ihren Artikel in den Warenkorb gelegt haben, wählen Sie Ihre Adresse als Lieferadresse aus (Wir können die Zahlung auf Rechnung leider nicht für Lieferungen an Packstationen oder an DPD PaketShops anbieten). Die Liefer- und Rechnungsadresse müssen bei der Zahlung auf Rechnung übereinstimmen.
  • Wählen Sie die Zahlungsart Rechnung aus der Liste der Zahlungsarten (Klarna Rechnung). Für die Zahlung auf Rechnung fällt eine Bearbeitungsgebühr von 3 € (inkl. MwSt.) an.
  • Überprüfen Sie sorgfältig die Angaben auf der Zahlungsseite von Klarna; diese werden, mit Ihrem Einverständnis dazu dienen, eine Bonitätsprüfung durchzuführen und unserem Partner Klarna ermöglichen die Transaktion auszuführen. Es ist wichtig, dass Ihre personenbezogenen Angaben komplett und exakt sind, um die Bestellung erfolgreich abzuschließen. Wichtig: Ihre Bestellung ist abgeschlossen, sobald Sie das Formular auf der Zahlungsseite bestätigen
  • Sobald Sie Ihre Angaben auf der Zahlungsseite bestätigt haben, werden diese verschlüsselt an unseren Partner Klarna weitergeleitet. Klarna ermittelt anschließend, ob die Zahlung auf Rechnung für Ihre Bestellung verfügbar ist. Sollte dies der Fall sein, werden Sie direkt auf die Bestellbestätigungsseite weitergeleitet. Ihre Bestellung ist abgeschlossen und Sie haben nichts weiter zu tun als sich auf Ihre bestellten Artikel zu freuen, während wir uns um die Vorbereitung und Auslieferung Ihrer Bestellung kümmern!
  • Sarenza beginnt anschließend Ihr Paket vorzubereiten. Sobald die Bestellung versendet wird, erhalten Sie eine Versandbestätigung (Absender Sarenza) sowie eine Mail mit Ihrer Rechnung (Absender Klarna). Nach dem Tag des Versandes haben Sie 14 Tage Zeit Ihre Rechnung zu begleichen. Wichtige Anmerkung: Aus technischen Gründen wird Ihnen Ihre Rechnung stets per E-Mail gesendet und nicht Ihrem Paket beigelegt. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Warum werden persönliche Daten, wie mein Geburtsdatum für die Zahlung auf Rechnung benötigt?

Nach Ihrem Bestellvorgang führt unser Partner Klarna eine Bonitätsprüfung durch, um die Transaktion abzuschließen. Dies dient dazu, Sie sowie Klarna und Sarenza vor betrügerischen Handlungen und Missbrauch zu schützen. Für diese Bonitätsprüfung werden bestimmte personenbezogene Daten benötigt. Sie werden in einem sehr strikten legalen Rahmen und verschlüsselt verwendet und dienen ausschließlich der Bonitätsprüfung. Um mehr über die Sicherheit Ihrer Daten bei den Transaktionen von Klarna zu erfahren, lesen Sie bitte den entsprechenden Paragraphen hier

Meine Zahlung ist fehlgeschlagen bzw. Ich kann die Zahlung auf Rechnung nicht auswählen

Bitte beachten Sie, dass wir die Zahlung auf Rechnung leider nicht für alle Einkäufe anbieten (z.B. ist die Zahlung auf Rechnung für den Kauf einer Geschenkkarte nicht verfügbar). Bitte entschuldigen Sie etwaige Unannehmlichkeiten.

Sollten Sie die Zahlungsart Rechnung nicht auswählen können, kann dies daran liegen, dass Ihre Lieferadresse nicht mit der Rechnungsadresse übereinstimmt oder Sie eine Packstation oder einen DPD PaketShop als Lieferadresse angegeben haben.

Sollten Sie auf die Rechnungsseite von Klarna weitergeleitet worden sein und die Transaktion ist anschließend fehlgeschlagen, kann dies mehrere Gründe haben, wie zum Beispiel:
  • Sie haben Daten des Formulars versehentlich falsch ausgefüllt (zum Beispiel Sie haben das Leerzeichen zwischen Hausnummer und Straße vergessen); in diesem Fall ist es möglich, dass die Bonitätsprüfung fehlgeschlagen ist. Wir bitten Sie alle Felder der Rechnungsseite erneut zu prüfen und die Angaben zu bestätigen.
  • Sie haben nicht das Recht auf Rechnung zu zahlen. Dies kann der Fall sein, sofern Sie jünger als 18 Jahre alt sind, der Rechnungsbetrag sehr hoch ist oder Sie haben offene Rechnungen bei Klarna. Wir bitten Sie daher eine andere Zahlungsart auszuwählen.


Wichtige Anmerkung: Klarna ist ein unabhängiges Unternehmen und übernimmt die Verantwortung Ihnen den Kauf auf Rechnung anzubieten oder zu verweigern, je nach Resultat der Bonitätsprüfung. Sarenza hat nicht die Möglichkeit Sie zum Kauf auf Rechnung zu ermächtigen oder Ihnen lediglich diese Zahlungsart anzubieten. Sollten Sie Fragen zum Fehlschlagen der Zahlung auf Rechnung haben oder denken, dass es sich dabei um einen Fehler handelt, bitten wir Sie direkt den Kundenservice von Klarna zu kontaktieren.

Fallen bei der Zahlung auf Rechnung Gebühren an?

Die Zahlungsart Rechnung ist für uns mit hohem Bearbeitungsaufwand verbunden. Wir bitten daher um Verständnis für die Erhebung einer Servicegebühr von 3 € (inkl. MwSt.) pro Bestellung für die Zahlung per Rechnung. Bitte beachten Sie: Diese Gebühren werden im Falle einer Voll-Retoure zurückerstattet. Bei einer Teil-Retoure ist die Bearbeitungsgebühr von 3 € (inkl. MwSt.) weiterhin zu zahlen.

Wie erhalte ich meine Rechnung, wie kann ich sie einsehen oder ändern?

Ihre Rechnung wird von unserem vertrauenswürdigen Partner Klarna verwaltet. Sie wird Ihnen direkt von Klarna per E-Mail im PDF-Format zugesendet, sobald Ihr Paket verschickt wurde. Sollten Sie Ihre Rechnung nicht mehr finden, haben Sie die Möglichkeit diese auf der Webseite von Klarna unter www.klarna.com im Bereich „Mein Klarna“ einzusehen.

Bitte beachten Sie, dass es uns aus technischen Gründen leider nicht möglich ist, Ihnen Ihre Rechnung in Papierform dem Paket beizulegen. Wir möchten uns dafür entschuldigen und hoffen auf Ihr Verständnis. Im Falle einer Rücksendung oder eines Umtausches von Artikeln, wird Ihre Rechnung automatisch aktualisiert, sobald wir Ihr Rücksendepaket erhalten haben. Die neue Rechnung mit dem aktualisierten Rechnungsbetrag wird Ihnen erneut von Klarna per E-Mail zugesendet und ist ebenfalls auf www.klarna.com abrufbar.

Wenn Sie keine E-Mail mit der Rechnung in Ihrem E-Mail Posteingang haben, ist es möglich, dass diese im Spam-Ordner gelandet ist. Wir bitten Sie, dies zu überprüfen. Sollten Sie dann immer noch keine E-Mail mit Ihrer Rechnung finden, bitten wir Sie, den Kundenservice von Klarna zu kontaktieren:
- aus Deutschland: 0911/477-577-10 (zum Ortstarif: montags bis donnerstags von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr, freitags von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr, samstags bis sonntags von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr).

Wer ist Klarna?

Klarna ist unser Partner, der die Zahlung auf Rechnung bei Sarenza verwaltet. Klarna ist ein schwedisches Unternehmen und einer der führenden Zahlungsdienstbetreiber in Europa. (In Schweden unter der Nummer: 556737-0431 registriert)
Die Sicherheit des Zahlungsvorgangs, der durch Klarna abgewickelt wird, wurde durch TÜV Saarland geprüft und mit dem Siegel „TÜV-zertifiziertes Zahlungssystem“ ausgezeichnet. Zudem ist Klarna autorisierter Partner von Trusted Shops. Dies versichert, dass der gesamte Zahlungsvorgang geschützt ist und strengen europäischen sowie nationalen Standards entspricht. Sarenza hat in keinem Fall Zugriff auf Ihre Daten.

Ist die Zahlung mit Klarna sicher? Sind meine persönlichen Daten geschützt?

Welche meiner Daten werden für den Zahlungsvorgang benötigt und warum? Um Ihnen eine Zahlung auf Rechnung anbieten zu können, muss Klarna Sie und sich selbst vor Missbrauch schützen. Deshalb sieht Klarna eine Identitäts- und Bonitätsprüfung vor. Dafür werden folgende Ihrer Daten benötigt: Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer sowie Informationen zu Ihrer Bestellung, wie Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent. Mit diesen personenbezogenen Daten wird Klarna bei deutschen Wirtschaftsauskünften, wie z.B. der Schufa, Informationen über Ihre Bonität einholen. Die Übermittlung der personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Für detaillierte Informationen folgen Sie diesem Link.

Wer hat Zugriff auf meine Daten bei einer Bonitätsprüfung? Werden meine Daten vertraulich behandelt? Die Bonitätsprüfung wird ausschließlich von Klarna durchgeführt, d.h. nur Klarna hat Zugriff auf Ihre Daten. Sarenza hat in keinem Fall die Möglichkeit auf Ihre Daten zuzugreifen (und kann somit keine Entscheidung seitens Klarna hinsichtlich Ihrer Bonität rückgängig machen). Das Unternehmen arbeitet nach den höchsten Datenschutzstandards. Ein spezialisiertes Team von Datenschutzbeauftragten sowie Rechtsexperten, zertifiziert nach dem CIPP/E Standard der IAPP, schützt Ihre Daten.

Ich würde gerne mehr über die Sicherheit der Transaktion erfahren Es ist uns sehr wichtig, Ihnen einen sicheren Bestellprozess zu gewährleisten. Wenn Sie gerne mehr Informationen über die Sicherheit der Transaktionen beim Kauf auf Rechnung erfahren möchten, können Sie detaillierte Informationen dazu bei Klarna nachlesen oder den Klarna-Kundenservice kontaktieren. - Aus Deutschland: https://klarna.com/de/mit-klarna-einkaufen/sicherer-einkaufen oder per Telefon unter 0911/477-577-10 (zum Ortstarif: montags bis donnerstags von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr, freitags von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr, samstags bis sonntags von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr).

Wie mache ich eine Rücksendung oder einen Umtausch bei Zahlung auf Rechnung?

BITTE BEACHTEN SIE: Die Zahlung auf Rechnung steht in Österreich nicht zur Verfügung. Wenn Sie einen Artikel oder mehrere Artikel Ihrer Bestellung zurücksenden möchten, geht das ganz einfach: Sie müssen nur auf Ihrem Sarenza Konto eine Rücksendung beantragen, dann folgen Sie den Anweisungen. Sie werden eine Bestätigung Ihrer Rücksendung per E-Mail erhalten. In dieser E-Mail wird Ihnen genau erklärt, was Sie machen müssen.

Ihre Rechnung wird storniert oder aktualisiert mit dem neuen Rechnungsbetrag, sobald wir Ihr Rücksendepaket erhalten haben. Die aktualisierte Rechnung wird Ihnen per E-Mail von Klarna zugesendet. Zudem haben Sie die Möglichkeit, die Rechnung auf www.klarna.com einzusehen. Wenn Sie Ihre Rechnung bereits beglichen haben und Ihre Rückzahlung noch offen steht, wird diese ebenfalls ausgeführt, sobald das Paket mit Ihrer Rücksendung bei uns eingetroffen ist. Der Rückzahlungsbetrag wird dann wenige Tage später auf Ihrem Konto sichtbar. Klarna wird sich für den Rückzahlungsvorgang direkt mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie nur die Artikel bezahlen möchten, die Sie behalten, bitten wir Sie, Ihre Ware fristgerecht zurückzusenden, um Mahngebühren seitens Klarna zu vermeiden. (Zur Erinnerung: Ihre Rechnung ist am 14. Tag nach Versand der Ware - nicht Erhalt - fällig. Bedenken Sie, dass die Lieferung 4 bis 5 Werktage dauert.) Sie haben die Möglichkeit, das Fälligkeitsdatum Ihrer Rechnung zu verschieben, indem Sie entweder im Bereich "Mein Klarna" auf der Webseite von Klarna www.klarna.com, einen Antrag auf Verschiebung des Fälligkeitsdatums Ihrer Rechnung stellen, oder den Klarna-Kundenservice diesbezüglich kontaktieren.

Bitte beachten Sie: Die Bearbeitungsgebühr von 3 € (inkl. MwSt.) wird Ihnen im Falle einer Vollretoure zurückerstattet. Bei einer Teil-Retoure tragen Sie die Kosten von 3 € (inkl. MwSt.).

Ich habe eine Frage oder eine Reklamation zu meiner Rechnung / Ich möchte das Fälligkeitsdatum verschieben

Klarna ist unser Partner, der die Zahlung auf Rechnung bei Sarenza verwaltet. Klarna ist ein schwedisches Unternehmen und einer der führenden Zahlungsdienstbetreiber in Europa. (In Schweden unter der Nummer: 556737-0431 registriert) Die Sicherheit des Zahlungsvorgangs, der durch Klarna abgewickelt wird, wurde durch TÜV Saarland geprüft und mit dem Siegel „TÜV-zertifiziertes Zahlungssystem“ ausgezeichnet. Zudem ist Klarna autorisierter Partner von Trusted Shops. Dies versichert, dass der gesamte Zahlungsvorgang geschützt ist und strengen europäischen sowie nationalen Standards entspricht. Sarenza hat in keinem Fall Zugriff auf Ihre Daten.

Wie mache ich eine Rücksendung oder einen Umtausch bei Zahlung auf Rechnung?

Klarna kümmert sich um jegliche Anliegen rund um Ihre Rechnung. Sie können den Kundenservice von Klarna ganz einfach auf folgende Weise erreichen:

Per Telefon:
Aus Deutschland: 0911/477-577-10 (zum Ortstarif: montags bis donnerstags von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr, freitags von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr, samstags bis sonntags von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr)

Sie haben eine Frage zu Klarna? Die FAQ von Klarna finden Sie hier.hier

Auf der Webseite von Klarna auf www.klarna.com, im Bereich Mein Klarna, haben Sie zudem die Möglichkeit den Status Ihrer Transaktion zu prüfen, Ihre Rechnung zu drucken oder einen Antrag auf Verschiebung des Fälligkeitsdatums Ihrer Rechnung zu stellen.

Bitte beachten Sie, dass Sarenza in keinem Fall das Fälligkeitsdatum für Sie verschieben kann.

Sie haben die Antwort auf Ihre Frage hier nicht gefunden? Unser Kundenservice ist da, um Ihnen zu helfen!

Kontaktieren Sie uns