Herschel CHARLIE Porte-cartes

Portemonnaies & Clutches Herschel CHARLIE Porte-cartes blau detaillierte ansicht/modell
Portemonnaies & Clutches Herschel CHARLIE Porte-cartes blau schuhe getragen
Portemonnaies & Clutches Herschel CHARLIE Porte-cartes blau ansicht von vorne
Portemonnaies & Clutches Herschel CHARLIE Porte-cartes blau ansicht von rechts
Portemonnaies & Clutches Herschel CHARLIE Porte-cartes blau ansicht von hinten
Portemonnaies & Clutches Herschel CHARLIE Porte-cartes blau ansicht von links
Klicken um zu zoomen
Portemonnaies & Clutches Herschel CHARLIE Porte-cartes blau detaillierte ansicht/modell
Portemonnaies & Clutches Herschel CHARLIE Porte-cartes blau schuhe getragen
Portemonnaies & Clutches Herschel CHARLIE Porte-cartes blau ansicht von vorne
Portemonnaies & Clutches Herschel CHARLIE Porte-cartes blau ansicht von rechts
Portemonnaies & Clutches Herschel CHARLIE Porte-cartes blau ansicht von hinten
Portemonnaies & Clutches Herschel CHARLIE Porte-cartes blau ansicht von links
Farbe: Limoges crosshatch
Inkl. MwSt
  • Gratisversand ab 34.99€ exkl. VIP-Sale (oder 3,90€)
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
Herkunft China
Aufbau genäht
Farbe blau
Futter Textil
Obermaterial/Schaft Textil
Höhe 7 cm
Breite 10 cm

Kundenmeinungen

Geben Sie die erste Bewertung ab Bewertung schreiben

Herschel

Für all jene, die gerne als erstes über neue Trends Bescheid wissen wollen, ist Herschel die Marke, die man im Auge behalten sollte. Eine Rucksack-Marke, die durch den Comfy-Fashion-Hype bereits in aller Munde ist. Die Herschel-Designs schöpfen Inspiration von Vintage-Modellen der traditionellen Bergsteiger Rucksäcke und bekamen Ihren Namen von einer kleinen Stadt in Kanada, die gerade mal 30 Einwohner hat. Einfach das Must-Have der Saison! Wenn Sie also Herschel bisher noch nicht gekannt haben, ist hiermit die erste Vorstellung getan!

Mehr
Herschel taschen
Wie wir, liebst auch du Herschel?

Erstellen Sie ein Update um per E-Mail über Neuheiten der Marke benachrichtigt zu werden!

Schauen Sie auch bei Herschel vorbei