Jump Bagages Taschen

Reisetaschen von Jump sind die Krönung einer französischen „Erfolgsgeschichte“ und eines 1960 gegründeten Unternehmens: der Société Alsacienne de Maroquinerie. Aufsehen erregte das Unternehmen mit seinen aus LKW-Planen gefertigten Tauchtaschen, die im Gegensatz zu Baumwolle nach dem Kontakt mit Salzwasser keinen so eigenartigen Geruch annehmen. Die Manufaktur wurde immer bekannter und arbeitet heute für so berühmte Marken wie Salomon, Rossignol, Dunlop, Lacoste, Beuchat und andere. Zu Beginn der 80er Jahre war Société Alsacienne de Maroquinerie Marktführer bei Sporttaschen und die Zeit war reif für eine eigene Marke. Im Jahr 1983 kam die Reisetaschen Jump auf den Markt. Die Marke Jump fiel sofort auf. Modelle in leuchtenden und klaren Farben bildeten einen Gegensatz zu den bis dahin eher unauffälligen Designs. Seit 25 Jahren stehen Reisetaschen von Jump für technische Innovation und originellen Stil, ohne dabei die Funktionalität und die Wünsche der Kunden aus dem Blick zu verlieren. Auf der Website von Jump (www.jump.fr ) kann man sogar über ein Quiz genau herausfinden, welche Tasche für welche Reisedauer, welches Transportmittel und welches Reiseziel die richtige ist!

Wie wir, liebst auch du Jump Bagages?

Erstellen Sie ein Update um per E-Mail über Neuheiten der Marke benachrichtigt zu werden!

    Auflistung
    Filtern
    Sortieren