Schnürschuhe Clergerie BECKA schwarz detaillierte ansicht/modell
Schnürschuhe Clergerie BECKA schwarz ansicht von unten / tasche getragen
Schnürschuhe Clergerie BECKA schwarz schuhe getragen
Schnürschuhe Clergerie BECKA schwarz ansicht von vorne
Schnürschuhe Clergerie BECKA schwarz ansicht von rechts
Schnürschuhe Clergerie BECKA schwarz ansicht von hinten
Schnürschuhe Clergerie BECKA schwarz ansicht von links
Schnürschuhe Clergerie BECKA schwarz 3 von 4 ansichten
Schnürschuhe Clergerie BECKA schwarz ansicht von oben
Klicken um zu zoomen
Schnürschuhe Clergerie BECKA schwarz detaillierte ansicht/modell
Schnürschuhe Clergerie BECKA schwarz ansicht von unten / tasche getragen
Schnürschuhe Clergerie BECKA schwarz schuhe getragen
Schnürschuhe Clergerie BECKA schwarz ansicht von vorne
Schnürschuhe Clergerie BECKA schwarz ansicht von rechts
Schnürschuhe Clergerie BECKA schwarz ansicht von hinten
Schnürschuhe Clergerie BECKA schwarz ansicht von links
Schnürschuhe Clergerie BECKA schwarz 3 von 4 ansichten
Schnürschuhe Clergerie BECKA schwarz ansicht von oben
Neu!

Clergerie
BECKA - schwarz

495,00 € Inkl. MwSt
Farbe schwarz (MULTICO NOIR)
Passt wie angegossen! Normale Schuhgröße, wählen Sie Ihre übliche Größe aus.
Zur Größentabelle
  • Lieferung innerhalb von 24h *
  • Kostenlose Rücksendung innerhalb von 100 Tagen
  • Kauf auf Rechnung
Typ Schnürschuhe
Ref. 270287
Saison Frühling/Sommer 2021
Breite Standard
Aufbau Goodyear
Referenz-Schuhgröße 38
Farbe schwarz
Absatzhöhe 5 cm
Futter Leder
Höhe des Fußbetts 3,5 cm
Modell BECKA
Obermaterial/Schaft Leder
Innensohle Leder
Außensohle Synthetisch

Kundenmeinungen

Geben Sie die erste Bewertung ab Bewertung schreiben

Clergerie

Clergerie

Im Jahre 1978 übernahm Robert Clergerie das Schuhunternehmen UNIC in Romans. Bereits nach wenigen Jahren konnte er sich neben Charles Jourdan und Stéphane Kélian zu den großen Namen in der Schuhbranche zählen. Im Winter 1981 brachte er seine erste Kollektion heraus, die in der Boutique 5 Rue du Cherche-Midi in Paris verkauft wurde. Das Unternehmen Robert Clergerie wurde schnell zum Erfolg und eröffnete Verkaufsstellen auf der ganzen Welt von New York bis Tokyo. Im Jahre 2001 verabschiedete sich Robert Clergerie in den Ruhestand, um 2005 zurückzukehren und das Unternehmen wieder auf Vordermann zu bringen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Design und die Herstellung findet immer noch in dem kleinen französischen Ort Romans statt. „Die Entwicklung einer Marke ist eine subtile Mischung aus Organisation und Leidenschaft“, verrät Robert Clergerie. Seine Liebe zum Beruf, die Einfachheit seines Stils, der alle außergewöhnlichen Frauen überzeugt, und sein kommerzieller Erfolg brachten Robert Clergerie den Industriepreis 2005 ein.

Wie wir, liebst auch du Clergerie?

Erstellen Sie ein Update um per E-Mail über Neuheiten der Marke benachrichtigt zu werden!