MENU

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten liegt uns am Herzen. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften. Wir schützen Ihre privaten Daten, die Sie uns übermitteln und reichen diese ohne Ihre gesonderte Erlaubnis nicht zu fremden Werbezwecken an Dritte weiter. Weiter Details über unsere Datenschutzrichtlinien bei einem Seitenbesuch oder einem Kauf erfahren Sie nachstehend.

Wie schützt Sarenza Ihre Daten?

Ihre personenbezogenen Daten sind bei uns sicher! Vor der Eingabe Ihrer sensiblen Daten (Kreditkartendaten sowie PayPal-Zugangsdaten), werden Sie auf eine Webseite weitergeleitet, welche über eine verschlüsselte Verbindung verfügt. Ihre Daten werden dort durch die sogenannte „Secure Socket Layer“ (SSL)-Übertragung verschlüsselt und an uns übertragen. Von einem Außenstehenden können diese Daten also nicht gelesen werden.

Anonyme Seitenbesuche und Cookies

Um die Seite Sarenza.de zu besuchen, müssen Sie keine Daten angeben. Wir speichern lediglich anonymisierte Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z.B. Namen Ihres Internetserviceproviders, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten.

Bei uns kommen so genannte Cookies (kleine Dateien, gespeichert von Ihrem Browser) zum Einsatz. Solche, meist nach einen Besuch unserer Webseite („Session“) wieder gelöschten Dateien helfen uns bei der Webseitengestaltung und erleichtern Ihnen die Nutzung. Bestimmte Eingaben müssen so von Ihnen nicht ständig wiederholt werden. Es gibt aber auch Cookies die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Die Verfallszeit ist für Ihre Bequemlichkeit weit in der Zukunft (einige Jahre) eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. (sog. Langzeit-Cookies).

Ihr Browser erlaubt Ihnen einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies, wobei diese dazu führen können, dass unser Angebot für Sie nicht mehr bzw. eingeschränkt funktioniert. Cookies können dort auch gelöscht oder für die Zukunft abgelehnt werden. Besonderheiten über die Verwendung von Cookies für Werbezwecke erfahren Sie weiter unten.

Webanalyse

Diese Website nutzt zusätzlich Google Analytics. Dies ist eine Dienstleistung der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet "Cookies", also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Internetangebote durch sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Google wird diese Informationen auch gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Informationen über Ihren Webseitenbesuch an Google Analytics übermittelt werden, haben Sie die Möglichkeit, für Ihren Browser ein „Deaktivierungs-Add-On“ zu installieren. Sie können dieses Add-On hier herunterladen. Beachten Sie aber bitte, dass dieses derzeit nur für Internet Explorer (7 und 8), Google Chrome (4.x und höher) und Mozilla Firefox (3.5 und höher) verfügbar ist. Außerdem haben wir Einstellungen vorgenommen, wonach Google Analytics den letzten Teil der IP-Adressen der Besucher unserer Website löscht. Damit kommen wir auch hier nicht in den Besitz von Daten, die für uns Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Auf dieser Website werden durch Eulerian Analytics, einem Webanalysedienst des Anbieters Eulerian Technologies, und durch Webtrekk, einem Webanalysedienst des Anbieters Webtrekk GmbH („Webtrekk“) Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet.
Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen.
Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.
Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse von Eulerian Analytics und Webtrekk können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie das Deaktivierungs-Add-on mit dem Namen „Ghostery Add-On“ installieren. Sie können dieses Add-on hier herunterladen.

Facebook-"Gefällt mir"-Button und andere Social Plugins (z.B. Google+ „+1“-Button)

Wir haben auf unserer Webseite sogenannte Facebook Social Plugins installiert. Es handelt sich dabei um kleine Programme, die Informationen zu einem Facebook-Nutzer, der dort eingeloggt ist, (facebook.com, betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) mit dem Besuch unsere Webseite verknüpfen und an Facebook übermittelt. Die Plugins sind nach außen sichtbar gemacht durch ein entsprechendes Facebook Logo oder einem auf Facebook verweisenden Zusatz gekennzeichnet. Eine aktuelle Liste und das Aussehen der möglichen Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden.

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Google+ verwendet, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben wird. Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Google Plugins und deren Aussehen finden Sie hier. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google+ besitzen oder gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Website Ihrem Google+ Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Google+ veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html
Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Informationsübermittlung an Facebook bei Webseitenaufruf

Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind und unsere Seite besuchen, wird Ihr Browser veranlasst, eine Verbindung mit Facebook-Rechnern aufzunehmen und auf Ihren Facebook-Account bezogene Daten werden über Ihren Browser in unsere Webseite eingebunden. Gleichzeitig erhält Facebook die Information über Ihren Besuch auf unserer Seite und die von Ihnen aufgerufenen Inhalte (Zeitpunkt und Umstand, dass Sie dort waren). Betätigen Sie die Funktion eines Social Plugin, z.B. durch Klick auf den „Gefällt mir“ - Button von Facebook oder geben Sie Kommentare ab oder nutzen sonstige angebotene Funktionalitäten von Facebook, dann wird die ausgelöste Information an Facebook übermittelt und dort zur weiteren Verwendung zu Ihrem Facebook-Konto gespeichert und nach Maßgabe von Facebook verarbeitet. Der genaue Inhalt und der Zweck der Speicherung und Verarbeitung, ergeben sich aus Ihrem Vertragsverhältnis mit der Facebook Inc. Dort können Sie sich weiter informieren und Auskunft über die Verwendung und Ihre Rechte erhalten. Datenschutzhinweise von Facebook Falls Sie kein Mitglied von Facebook oder dort ausgeloggt sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten wie Name, Vorname, Adresse, E-Mail, Telefonnummer erheben wir nur, wenn Sie uns diese im Zuge des Bestellvorgangs, bei Eröffnung eines Kundenkontos, bei der Registrierung für unseren Newsletter oder bei Gewinnspielen freiwillig mitteilen. Wir verwenden die erhobenen Daten vor allem zur Abwicklung des Vertrages sowie für Gewährleistungszwecke. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten die hiermit von uns eingesetzten Dienstleister (Transporteur, Logistiker, Banken, Zahlungsdienstleister) die notwendigen Daten. Im gesetzlich vorgegebenen Rahmen bei entsprechender Einwilligung speichern und verwenden wir Ihre Daten - auch wiederholt - zu eigenen Werbe- und Marketingzwecken, bis dieser Zweck entfällt oder Sie einer entsprechenden Nutzung widersprechen. Eine Weitergabe Ihrer Daten für fremde Werbezwecke ohne eine gesonderte Einwilligung findet nicht statt.

Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Zahlung auf Rechnung

Sarenza arbeitet bei der Zahlung auf Rechnung mit dem Unternehmen Klarna zusammen. Klarna kümmert sich um die gesamte Abwicklung der Zahlung auf Rechnung. Klarna (eingeschrieben im Handelsregister in Schweden unter der Nummer: 556737-0431) ist eines der führenden Unternehmen in Europa für die Zahlung auf Rechnung und von TÜV Saarland geprüft.

Ihre personenbezogenen Daten werden von Klarna für eine Bonitätsprüfung benötigt. Um Ihnen die bestmöglichen Zahlungsarten anbieten zu können, sind wir darauf angewiesen Sie, Klarna und uns vor betrügerischen Handlungen und Missbrauch zu schützen. Für die Bonitätsprüfung werden bestimmte personenbezogene Daten benötigt. Sie werden in einem sehr strikten legalen Rahmen und stets verschlüsselt verwendet und dienen ausschließlich der Bonitätsprüfung. Um mehr über die Sicherheit Ihrer Daten bei den Transaktionen von Klarna zu erfahren, lesen Sie bitte den entsprechenden Paragraphen hier.

Sie können sich ebenfalls über den Datenschutz von Klarna unter folgendem Link informieren.
Sollten Sie mehr Informationen zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Zahlung auf Rechnung oder bei einer Rücksendung benötigen, kontaktieren Sie bitte: datenschutzbeauftragte@klarna.de.

Kundenlogin "Mein Konto"

Ihre konkreten Bestelldaten werden zwar bei uns gespeichert, sind aber aus Sicherheitsgründen nicht unmittelbar bei uns abrufbar. Wir richten jedoch für jeden Kunden, der sich entsprechend registriert, einen passwortgeschützten direkten Zugang ein. Hier können Sie Daten über ihre Bestellungen einsehen und ihre sonstigen Kontaktdaten verwalten. Als Kontoinhaber können Sie die Schließung Ihres sarenza.de-Kundenkontos beantragen. Bitte senden Sie uns dazu Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Ihre Kundennummer bei Sarenza.de an unsere E-Mail-Adresse kundenservice@sarenza.de Wir löschen dann Ihre Registrierung und alle zu Ihrem Kundenkonto gespeicherten Daten, sofern nicht gesetzlich eine längere Aufbewahrungsfrist vorgesehen ist, z. B. nach den Vorschriften des Handelsgesetzbuches (HGB) oder der Abgabenordnung (AO). Ihr Konto ist dann nicht mehr zugänglich.

Postanschrift und Telefonnummer

Die Postanschrift und die Telefonnummer des Kunden sind nötig für die Bearbeitung und Verwaltung der Bestellungen sowie für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Kunden und Sarenza. Sarenza.de nutzt diese personenbezogenen Daten für Marketingzwecke. Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit seinen Löschungsanspruch geltend zu machen. Dieser erfolgt gratis und durch die einfache Anfrage in der Rubrik "Mein Konto" oder per Post an: Sarenza, Kundenservice, 27-29 rue de Choiseul, 75002 Paris, Frankreich.

SMS/MMS

Sarenza.de kann die Handynummer des Kunden für Servicedienste bezüglich der Bestellung sowie Marketingzwecke nutzen. Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit seinen Löschungsanspruch der Daten geltend zu machen. Dieser erfolgt gratis und durch die einfache Anfrage in der Rubrik "Mein Konto" oder per Post an: Sarenza, Kundenservice, 27-29 rue de Choiseul, 75002 Paris, Frankreich.

Ihre Widerspruchsmöglichkeit

Der Datenverwendung für Werbung und Marktforschung können Sie jederzeit ganz oder für bestimmte Maßnahmen widersprechen. Insbesondere können Sie auch weiteren Newsletter-Zusendungen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Widerrufsmöglichkeit besteht auch für die Einwilligung zu sonstigen gesonderten Datenweitergaben. Eine Mitteilung in Textform (z.B. E-Mail, Brief) reicht aus. Haben Sie uns eine Einwilligung nur mündlich (z.B. telefonisch) erteilt, können Sie diese auch telefonisch widerrufen. Bitte richten Sie Ihren Widerruf am besten an Sarenza Kundenservice 27-29 rue de Choiseul F-75002 Paris
Selbstverständlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link..

Ergänzende Informationen

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben unsere Kunden u. a. ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten, und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich einfach über die nachstehenden Kontaktdaten an uns. Möchten Sie noch weitere Informationen über den Datenschutz bekommen? Dann teilen Sie uns Ihr Anliegen mit! Sie erreichen uns per E-Mail: kundenservice@sarenza.de per Telefon: - aus Deutschland: 0800/ 627-05-09 (Mo-Fr 10:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr, kostenlos) - aus Österreich: 0820/820-922 (Mo-Fr 10:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr; 0,14 EUR/min. aus dem Festnetz)

Nachfolgend haben wir noch einmal die Texte zusammengefasst, die wir auf unserer Webseite für Ihre datenschutzrechtlichen Einwilligungen vorsehen. Diese Erklärungen gelten natürlich nur, soweit Sie uns entsprechende Einwilligungen auch ausdrücklich in jedem Einzelfall erteilt haben. Ja, Ich will: den wöchentlichen Sarenza-Newsletter: aktuelle Trends, Spartipps und vieles mehr! Abmeldung jederzeit möglich. Informieren Sie mich bitte auch über: Partnerangebote zu angesagten Mode-, Schönheits- und Dekoartikeln. Abmeldung jederzeit möglich.

  • Ja, Ich will den wöchentlichen Sarenza-Newsletter: Sonderangebote und Neuheiten. Abmeldung jederzeit möglich.
  • Ja, Ich will den Sarenza-Newsletter: Angebote, Neuheiten und Tipps für Damen. Abmeldung jederzeit möglich.
  • Ja, Ich will den Sarenza-Newsletter: Angebote, Neuheiten und Tipps für Herren. Abmeldung jederzeit möglich.
  • Ja, Ich will den monatlichen Sarenza-Newsletter: Angebote, Neuheiten und Tipps für Kinder. Abmeldung jederzeit möglich.
  • Ja, Ich will den Sarenza-Newsletter: VIP-Verkäufe (Verkäufe exklusiv für Abonnenten). Abmeldung jederzeit möglich.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

Ihr Sarenza-Team
Sarenza SA
27-29 rue de Choiseul, F-75002 Paris
Geschäftsführung : Stéphane Treppoz
Eingetragen im Handelsregister des Registergerichtes Paris Nr : 480 188 507