Mosquitos Schuhe

Die Schuhe von Mosquitos wurden in den 80er-Jahren in den Adelsstand der Schuhe erhoben. Diese hochwertigen Produkte lagen voll im Trend und waren in den angesagtesten Boutiquen erhältlich. Nach der Übernahme der Marke durch den berühmten Accessoire-Designer Stéphane Kélian wurde Mosquitos eine Nebenlinie, die während der 80er- und 90er-Jahre mit mittelgroßen, trendigen Auflagen ein großes Publikum begeisterte. Nach dem Niedergang der Muttergesellschaft Stéphane Kélian verschwand die Marke Mosquitos eine Zeit lang, erstand jedoch 2006 durch die Übernahme durch die Vivarte-Gruppe wieder auf. Die Marke steht nun unter der Leitung von Sylvie Bondil, das Design unter Philippe Morvan - dem Schockduo, das bereits Pataugas Anfang des jetzigen Jahrhunderts mit Bravour wieder zum Comeback verhalf. Die Schuhe von Mosquitos ruhen sich nicht auf den Lorbeeren des berühmten Namens aus; die Marke zielt darauf ab, Generationen übergreifend zu begeistern. Philippe Morvan entwirft Kollektionen mit Stiefeln, Stiefeletten, Pumps usw. für jüngere und ältere Generationen mit durchdachten Details und trendiger denn je. „Mosquitos ist wieder da. Das wird so manchen ärgern! “

Wie wir, liebst auch du Mosquitos?

Erstellen Sie ein Update um per E-Mail über Neuheiten der Marke benachrichtigt zu werden!

    Auflistung
    Filtern
    Sortieren

    Damenschuhe

    Alle Modelle (2)