Opening Ceremony Schuhe

Mit der Eröffnung ihres ersten Concept Stores und der damit ausgelösten Modewelle braucht man Opening Ceremony eigentlich nicht mehr vorzustellen! Die Schuhmarke erhielt Kultstatus, als die zwei Gründer Humberto Leon und Carol Lim als Creative Directors für Kenzo nominiert wurden. 2002 in Hong Kong gegründet, wurde Opening Ceremony zur Hipster-Marke, was nicht allein die Folge von den vorhergehenden Kooperationen mit Chloé Sévigny und Spike Jonze war. Zudem hat sich Opening Ceremony mit amerikanischen Kultlabels wie Levi’s und Timberland zusammen getan und U.S. Trends kreiert. Die Marke repräsentiert einen wahrhaftig kreativen Geist und sprüht vor Innovationen. Das Ziel? Kunst, Sport und Innovation zu verbinden und diese auf die Schuhkollektionen anzuwenden. Opening Ceremony nutzt seine visionäre Ader, um den modernen Stil in hochwertigen Herren-Schnürschuhen widerzuspiegeln. Jeden Saison startet Opening Ceremony wieder mit einem neuen Paar It-Schuhen… Diese Marke weiß, wie man Trendsetter an vorderster Modefront sprachlos macht.

Wie wir, liebst auch du Opening Ceremony?

Erstellen Sie ein Update um per E-Mail über Neuheiten der Marke benachrichtigt zu werden!

    Auflistung
    Filtern
    Sortieren

    Damenschuhe

    Alle Modelle (56)

    Herrenschuhe

    Alle Modelle (10)