Stylingtipps

Damen-Sandale von Kickers aus Leder mit 2 verstellbaren Riemen, vorne abgerundeter Kautschuksohle und kleinem 1-cm-Absatz. Zur Freude aller alten und neuen Fans der Marke liegt der „Dilight“ von Kickers mit seinen zahlreichen Riemen voll im Trend. Keinesfalls vernachlässigt werden hierbei natürlich auch die Merkmale, die schon seit Jahrzehnten den Erfolg der Marke gewährleisten: eine komfortable flache Sohle, eine verspielte und natürliche Farbpalette und schöne Materialien!

  • Typ Sandalen
  • Shop Freizeit
  • Saison Frühling/Sommer
  • Herkunft Indien
  • Absatzhöhe 1.5 cm
  • Referenz-Schuhgröße 38
  • Artikelnummer 22825
  • Obermaterial/Schaft Leder
  • Futter Leder
  • Innensohle Leder
  • Außensohle Gummi
  • Aufbau genäht/ geklebt

*Vom Lieferanten empfohlener Preis Frühling/Sommer 2012

Kundenmeinungen

Noch unbewertet. Geben Sie jetzt Ihre Meinung ab.

Bewertung schreiben

Kickers

Daniel Raufast wollte mit der Gründung des Unternehmens Kickers, 1969, eine Schuhmarke kreieren, die dem Geist der 70er Jahre entsprach. Die Hippies dieser Zeit wollten Schuhe, die aus natürlichen Materialien bestehen und gleichzeitig modern, bunt und alternativ waren. Und das sind sie noch heute! Zudem sind Kickers Schuhe bequem und pflegeleicht. Ihr Clue: Der rechte Schuh hat einen grünen Punkt und der linke Schuh hat einen roten Punkt. Der Name leitet sich aus dem Englischen ab: „to kick“ bedeutet „ mit dem Fuß schießen“ und beim Rugby ist der Kicker derjenige, der den Ball mit dem Fuß schießt. Das „ker“ seht für den amerikanischen Klang und das „s“ zum Schluss, soll eine Anspielung auf Jeans sein.
Berühmt geworden, ist die französische Marke durch seine Jeans Boots, die vom Jeans Style inspiriert waren. Die Schuhe mit dem kleinen roten Etikett stehen für Freiheit und Optimismus und gehören an die Füße junger, cooler Städter!

Alle Modelle Kickers Damen