Onitsuka Tiger Sekka Flake Lux W

Sekka Flake Lux W Blackblack
Sekka Flake Lux W Blackblack
Sekka Flake Lux W Blackblack
Sekka Flake Lux W Blackblack
Sekka Flake Lux W Blackblack
Sekka Flake Lux W Blackblack
Sekka Flake Lux W Blackblack
Sekka Flake Lux W Blackblack
Sekka Flake Lux W Blackblack
Sekka Flake Lux W Blackblack
Sekka Flake Lux W Blackblack
Sekka Flake Lux W Blackblack
Sekka Flake Lux W Blackblack
Sekka Flake Lux W Blackblack
Farbe: Blackblack

Schuhgrößenberatung
Wählen Sie eine Größe über Ihrer üblichen Größe.

Zur Größentabelle

130,00 € Inkl. MwSt
  • Gratisversand ab 35€ exkl. VIP-Sale
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung

<< ACCESSOIRE ANGEBOT >>
Wir schenken dir 10% Rabatt auf das Accessoire , bei dem gemeinsamen Kauf eines Paar Schuhes und eines Accessoires.
Der Rabatt wird automatisch berechnet, sobald ein Paar Schuhe sowie ein Accessoire in den Warenkorb hinzugefügt werden.

  • Typ Stiefel
  • Farbe schwarz
  • Herkunft China
  • Innensohle Kunstfell
  • Laufsohle Gummi
  • Aufbau genäht/ geklebt
  • Ref. 28739
  • Obermaterial/Schaft Synthetisch
  • Futter Kunstfell
  • Schafthöhe 36 cm
  • Schaftweite 42 cm
  • Saison Herbst/Winter 2010
  • Einlegesohle Nein

Das könnte dir auch gefallen

Kundenmeinungen

Geben Sie die erste Bewertung ab Bewertung schreiben

Onitsuka Tiger

Als Kihachiro Onitsuka 1949 die gleichnamige Marke ins Leben rief, war er erst 31 Jahre alt, hatte aber schon viel erlebt: nach mehreren Jahren in der Armee arbeitete er sogar für einen Bierhandel auf dem japanischen Schwarzmarkt. Die ersten Jahre von Onitsuka Co Ltd. verliefen nicht besonders viel versprechend: der erste von Kihachiro entworfene Sportschuh für eine Schulbasketballmannschaft in Kobe erinnerte an Strohsandalen und erregte den Spott des Lehrers... Aber die ersten Rückschläge stachelten den Ehrgeiz von Onitsuka-san nur mehr an, und er begann, sich die richtigen Fragen zu stellen. 1953 erfand er die ersten Schuhe für Langstreckenläufer, die Blasenbildung verhinderten; 1957 konnte er den legendären Marathonläufer Abebe Bikila, der immer ohne Schuhe lief, davon überzeugen, zum Schutz auf der japanischen Strecke seine Schuhe zu tragen. 1977 fusionierte die Marke Onitsuka Tiger (zu den klugen Entscheidungen von Onitsuka zählte neben der Übertragung von Firmenaktien an die Mitarbeiter auch die Übernahme der Marke Tiger) mit anderen japanischen Sportartikelherstellern zu der Marke ASICS. Aber die Saga geht noch weiter. Heute bietet die Marke Onitsuka Tiger urbane Turnschuhe in durchdachtem und gewagtem Style aus Farben und Materialien und feinem, elegantem Vintage-Look. Die Damenmodelle sind sehr feminin; die Herrenmodelle stehen ganz im Zeichen von Fun und Eleganz. Sarenza empfiehlt ganz besonders die Neuauflagen der Sportschuhe, die während der 60er- und 70er-Jahre bei internationalen Wettkämpfen getragen wurden...

Mehr
Onitsuka Tiger damenschuhe Onitsuka Tiger herrenschuhe
Wie wir, liebst auch du Onitsuka Tiger?

Erstellen Sie ein Update um per E-Mail über Neuheiten der Marke benachrichtigt zu werden!

Schauen Sie auch bei Onitsuka Tiger vorbei